Labelliste von „Silvertone (USA)“. (193x). © 21.04.2018 by Henry König

Vertrieb: ZOMBA Records GmbH

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Silvertone 238 (I'm Tellin' The Birds, Tellin' The Bees) How I Love You V Westerners, The (vFB) 1926 18.11.1926 142946=1 SIL238 Harmony 297-H Friend, Cliff Brown, Lew 78 D
Silvertone 238 Take In The Sun And Hang Out The Moon V Westerners, The (vFB) 1926 18.11.1926 142945=3 SIL238 Harmony 297-H Woods, Harry Lewis, Samuel M./Young, Joseph 78 D
Silvertone 335 Among My Souvenirs V Kaufman, Irving 1927 01.11.1927 144937=1 Sil3335 Harmony 531-H Nicholls, Horatio Leslie, Edgar 78 C
Silvertone 335 Song Is Ended, The V Kaufman, Irving 1927 01.11.1927 144936=2 Sil3335 Harmony 531-H Berlin, Irving Berlin, Irving 78 C
Silvertone 535 Do I Love You V Kyser, Kay & His Orchestra feat. Simms, Ginny (vGS) 1939 12.12.1939 26338=A SIL535 Columbia 35337 78
Silvertone 535 Indian Summer V Kyser, Kay & His Orchestra feat. Simms, Ginny 1940 2:58 12.12.1939 26340=A SI535 743625508628 743625508628 Columbia 35337 Herbert, Victor Dubin, Al Fox Trot DB Deezer C
Silvertone 536 Ma, She's Making Eyes At Me (1940) V Kyser, Kay & His Orchestra feat. Mason, Sully 1940 2:56 New York 29.01.1940 26465=A Columbia 35411 YT
Silvertone 536 Tie Me To Your Apron Strings Again V Kyser, Kay & His Orchestra (v4) 1940 New York 29.01.1940 26469=A SIL0536 Columbia 35411 ADB
Silvertone 579 Playmates V Kyser, Kay & His Orchestra feat. Mason, Sully sm' 1940 2:52 New York 29.01.1940 26468=A SIL0579 Sampler0558 Sampler0558 Columbia 35375 Dowell, Saxie Dowell, Saxie 01/1940 ADB Deezer O


Diese Liste ist ein Quellenwerk, deshalb geht es nicht um sogenannte richtige Schreibweisen (kreative Umsetzung von Datenträgerangaben wie bei einer Coverinformationsdatenbank gesehen), sondern um Informationen für weitere Recherchen! Deshalb gibt es hier viele Zusatzinformationen und Quellenangaben! Alle Angaben ohne Gewähr!

Mit Hilfe der GEMA-Nr. und der CAE/IPI können diese Angaben bzw. Widersprüche von geprüft werden. IPI: Interested Parties Information. CAE: Composer, Author and Publisher (Komponist, Urheber und Verlag). https://online.gema.de/werke/search.faces oder http://repertoire.bmi.com/StartPage.aspx


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht