Labelliste von „Regis (USA)“. (1945-1948). © 21.04.2018 by Henry König

Bemerkung zur Serie: Sublabel von Manor

Erstvertrieb: Regis Record Company Newark, N. J., U.S.A.

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Regis S-101 Me And The Devil V Silver Echo Quartette 1943 Newark 15.01.1943 1066 Manor 8019 78
Regis S-101 Jezebel V Silver Echo Quartette 1943 Newark, New Jersey 15.01.1943 1065 Manor 8019 78
Regis S-102 My Record Will Be There V Washington, Ernestine 1943 2:51 15.01.1943 S-1067 Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Manor 103, Arco 1210“. Sister BGR
Regis S-102 Lord Is My Shepherd, The V Washington, Ernestine 1943 2:59 15.01.1943 S-1068 Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Manor 103, Arco 1210“. Sister BGR
Regis S-103 A Anyhow My Lord V Silver Echo Quartette 1943 Newark, New Jersey 15.01.1943 1069 Manor 8020 78
Regis S-103 B Where Shall I Go V Silver Echo Quartette 1943 Newark 15.01.1943 S-1070 Manor 8020 Bradley (Ar) 78
Regis S-104 Some Through The Water And The Flood V Washington, Ernestine 1943 15.01.1943 S-1072 Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Manor 1071“. Sister BGR
Regis S-104 I'm Going Back To Jesus V Washington, Ernestine 1943 15.01.1943 S-1071 Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Manor 1071“. Sister BGR
Regis S-106 Alcazar Jump V Albino Jones
Regis S-106 Ain't It Hard V Albino Jones
Regis S-107 Gas Ration Blues V Skooddle Dum Doo & Sheffield S-1080-S
Regis S-107 Tampa Blues V Skooddle Dum Doo & Sheffield S-1079-S
Regis S-109 Buster's Mess V Jones, Albino & His Ambassadors S-1078-S Regis 1009
Regis S-109 I'm So Disappointed In You V Jones, Albino & His Ambassadors S-1076-S Regis 1009
Regis S-115 Namaan V Willing Four S1093 Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Manor 1069“.
Regis S-115 Youve Got To Move V Willing Four S1094 Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Manor 1069“.
Regis S-118 Worried Blues V Willis, Ralph „Bama“ S-1098-S Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Regis 1018“.
Regis S-118 Comb Your Kitty Kat V Willis, Ralph „Bama“ S-1099-S Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Regis 1018“.
Regis S-120 Play My Juke Box V Boy Green S-1104-S
Regis S-120 A And B Blues V Boy Green S-1103-S
Regis S-122 He Knows Just How Much We Can Bear V Silver Echo Quartette 1947 S-1107-S Manor 1080 Reeves (Ar) 78
Regis S-122 Moses Smote The Water V Silver Echo Quartette 1947 S-1108-S Manor 1080 Reeves (Ar) 78


Diese Liste ist ein Quellenwerk, deshalb geht es nicht um sogenannte richtige Schreibweisen (kreative Umsetzung von Datenträgerangaben wie bei einer Coverinformationsdatenbank gesehen), sondern um Informationen für weitere Recherchen! Deshalb gibt es hier viele Zusatzinformationen und Quellenangaben! Alle Angaben ohne Gewähr!

Sollte in dieser Übersicht ein Hinweise auf www.coverinfo.de sein, ist das nicht beabsichtigt und muss auf Widersprüche überprüft werden.


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht