Labelliste von „Polydor“, D (1934-1939). Labelcode: 00309. © 11.06.2017 by Henry König

Labelnummern von 12 025 bis 12 127. Davon 12 Titel erfasst und teilweise überarbeitet bzw. ergänzt. In der Spalte „Verweis“ sind Single-Alben (mehrere Platten in einer Kassette) in Klammern angegeben. Single-Alben haben oft andere Interpreterschreibweisen!

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Polydor 12 025 A Heiße Tage I Schütz, Hans Georg & sein Tanz-Orchester 1944 1:46 YouTube YouTube Dörflinger, Kurt YT
Polydor 12 025 B schwarze Panther, Der I Schütz, Hans Georg & sein Tanz-Orchester 1944 Allo
Polydor 12 106 A Mondnacht auf der Alster V Kermbach, Otto & sein Orchester 1934 Fetrás, Oscar Fetrás, Oscar eBay D
Polydor 12 106 B Münchner Kindl V Kermbach, Otto & sein Orchester 1934 Komzák, K. eBay
Polydor 12 109 A war in Schöneberg, Das V Schütz, Hans Georg & seine Dorfmusikanten 1939 31.03.1939 Polydor 48 020 Kollo, Walter Kollo, Walter
Polydor 12 109 B Komm in meine Liebeslaube V Schütz, Hans Georg & seine Dorfmusikanten 1939 31.03.1939 Polydor 48 020 Hoschna, Karl D
Polydor 12 113 A Alpen erglühen, Die V Geschwister Winkler 1934 Spw
Polydor 12 113 B Weiß sein die Gletscher V Geschwister Winkler 1934 Spw
Polydor 12 116 A Du kannst nicht treu sein V 'Polydor'-Tanz-Orchester & Hartung, Erwin 1936 Otten, Hans Ebeler, Gerhard Spw C
Polydor 12 116 B In München steht ein Hofbräuhaus V 'Polydor'-Tanz-Orchester & Hartung, Erwin 1937 Polydor 22 063 Gabriel, Wiga Richter, Klaus S./Reiter, Fritz DB C
Polydor 12 127 Unter dem Sternenbanner V Polydor Blas-Orchester 1936 Allo
Polydor 12 127 Washington Post V Polydor Blas-Orchester 1936 Allo


Diese Liste ist ein Quellenwerk, deshalb geht es nicht um sogenannte richtige Schreibweisen (kreative Umsetzung von Datenträgerangaben wie bei einer Coverinformationsdatenbank gesehen), sondern um Informationen für weitere Recherchen! Deshalb gibt es hier viele Zusatzinformationen und Quellenangaben! Alle Angaben ohne Gewähr!

In Vorbereitung: Listen der Komponisten/Texter, Listen der Vokalisten der amerikanischen und englischen Tanzorchester sowie Listen mit Photos der Schallplatten. Mein Ziel: die größte und umfangreichste Coverinformationdatenbank (ohne Datenmüll) anzubieten. Tipp: Die Matrizennummern entlarven Pseudonyme.


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht