Labelliste von „Louis“, USA (1961-1965). © 18.01.2017 by Henry König

Bemerkung zur Serie: Bisher nur 9 Platten gefunden

Labelnummern von 1006 bis 6806. Davon 15 Titel erfasst und teilweise überarbeitet bzw. ergänzt. In der Spalte „Vö.-Dat.“ sind Monat/Jahr für die Veröffentlichung angegeben, falls bekannt.

Erstvertrieb: Louis Records Inc., U.S.A.

Diese Übersicht ist ein Quellenwerk und verwendet: Deezer (40 Millionen Titel), 150.000 Seiten gedruckte Discographien, Labellisten von mehr als 1 Million Musiktitel, sowie einige Einträge von Coverinfo (Widersprüche können mit den Quellenangaben überprüft werden).

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Louis 1006 Flat Twist V Rebel Rousers, The 1961 GDP
Louis 1006 Swanee Twist V Rebel Rousers, The 1961 GDP
Louis 2002 A Lover Please V Turner, Dennis 1961 1:55 11/1961 Swan, Bill Swan, Bill 45 Deezer
Louis 2002 B Give Me Something V Turner, Dennis 1961 2:11 11/1961 Wilson/Tucker Wilson/Tucker 45
Louis 6800 Little Miss Heartbreak V Turner, Dennis 1962 GDP
Louis 6800 Someone To Love Me V Turner, Dennis 1962 GDP
Louis 6801 Nona Baby V Williams, Johnny Lee 1962 GDP
Louis 6801 Teach Me How V Williams, Johnny Lee 1962 GDP
Louis 6802 A On The Run V Arnold, Satch 1962 2:15 BB 68009 Arnold, Jerry Young, R. 45
Louis 6802 B That Song V Arnold, Satch 1962 2:27 BB 68010 Arnold, Jerry Arnold, Jerry 45
Louis 6803 A Cutest Little Thing V Clark, Ray 1963 09/1963 D.W.A. 1001 Key, Larry Key, Jerry 45
Louis 6803 B Cutest Little Thing V Clark, Ray 1963 09/1963 D.W.A. 1001 Key, Larry Key, Jerry 45
Louis 6804 Kook V Willis, Marty 1963 GDP
Louis 6804 It Is No Secret V Willis, Marty 1963 GDP
Louis 6805 Lucky Boy V Rue-Teens, The 1964 GDP
Louis 6805 I Don't Cry Over Girls V Rue-Teens, The 1964 GDP
Louis 6806 It's A Funny Way We Met V Charmers, The 1965 GDP
Louis 6806 Where's The Boy V Charmers, The 1965 GDP


Diese Liste ist ein Quellenwerk, deshalb geht es nicht um sogenannte richtige Schreibweisen (kreative Umsetzung von Datenträgerangaben wie bei einer Coverinformationsdatenbank gesehen), sondern um Informationen für weitere Recherchen! Deshalb gibt es hier sehr viele Zusatzinformationen! Alle Angaben ohne Gewähr!

In Vorbereitung: Listen der Komponisten/Texter, Listen der Vokalisten der amerikanischen und englischen Tanzorchester sowie Listen mit Photos der Schallplatten. Mein Ziel: die größte und umfangreichste Coverinformationdatenbank (ohne Datenmüll) anzubieten. Tipp: Die Matrizennummern entlarven Pseudonyme.


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht