Labelliste von „Harmona (A)“. © 21.04.2018 by Henry König

Bemerkung zur Serie: EPs

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Harmona 3D 5514 More, More Boogie V Alzner, Klaus 1951 Alzner, Klaus Fehring, Johannes Piano Dc
Harmona 3D 5514 Europa Boogie V Alzner, Klaus 1951 Subert, Frank Piano Dc
Harmona 3D 5514 Chattanoogie Shoe Shine Boy V Low, Bruce Fehring, Johannes & sein Orchester 1950 Wien 08.05.1950 W 6142 Austroton 16001 Stone, Harry Stapp, Jack DöP
Harmona 3D 5514 A Kokosnuß-Boogie V Easy Maya Fehring, Johannes & sein Orchester 1953 Harmona L 133 Gerhard Bronner/Fred Linhardt Dc C
Harmona 3D 5526 A2 Nacht ist voller Zärtlichkeit, Die V Low, Bruce 1950 3:22 4002587771539 4002587771539 Young, Victor Feltz, Kurt Dc C
Harmona 3D 5526 B Leise rauscht es am Missouri V Low, Bruce Jary, Michael & sein Streichorchester 1950 2:59 W 6154 Sampler1003 Sampler1003 Austroton 16000 Jary, Michael/Balz, Bruno Grell, Karl Aus dem Film 'Die Dritte von rechts'. Dc Deezer O
Harmona 3D 5526 B1 Lied der Taube, Das V Low, Bruce 1950 Dc
Harmona 3D 5526 B2 alte Weide, Die V Low, Bruce 1950 Dc
Harmona 3D 5543 A1 Nimm uns mit Kapitän auf die Reise V Low, Bruce 50er Dc
Harmona 3D 5543 A2 Kleine weiße Möve V Low, Bruce 50er Dc
Harmona 3D 5543 B1 Wenn die Matrosen von Liebe träumen V Low, Bruce 50er Dc
Harmona 3D 5543 B2 Warum zählen die Matrosen nachts die Sterne V Low, Bruce 50er Dc


Diese Liste ist ein Quellenwerk, deshalb geht es nicht um sogenannte richtige Schreibweisen (kreative Umsetzung von Datenträgerangaben wie bei einer Coverinformationsdatenbank gesehen), sondern um Informationen für weitere Recherchen! Deshalb gibt es hier viele Zusatzinformationen und Quellenangaben! Alle Angaben ohne Gewähr!

In Vorbereitung: Listen der Komponisten/Texter, Listen der Vokalisten der amerikanischen und englischen Tanzorchester sowie Listen mit Photos der Schallplatten. Mein Ziel: die größte und umfangreichste Coverinformationdatenbank (ohne Datenmüll) anzubieten. Tipp: Die Matrizennummern entlarven Pseudonyme.


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht