Labelliste von „Claxtonola (USA)“. © 21.04.2018 by Henry König

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Claxtonola 40080 A Leave Me With a Smile. Side two V Yerkes' Jazzarimba Orchestra eBay
Claxtonola 40080 B I've Got My Habits On V Lenzberg's Riverside Orchestra feat. Hall, Arthur 1921 15.11.1921 934 Durante, Jimmy Smith, Chris eBay
Claxtonola 40107 A Virginia Blues V Lenzberg, Julius & His Midnight Frolic Orchestra (vAH) 1922 New York 15.02.1922 991 Meinken, Fred Erdman, Ernie eBay D
Claxtonola 40107 B Boo Hoo Hoo V Lenzberg, Julius & His Midnight Frolic Orchestra feat. Hall, Arthur (vAH) 1922 New York 15.02.1922 0990=2 Lentz, AL/Link, Harry/Aaronson, Irving Nelson, Bob eBay D
Claxtonola 40263 Jazzbo Jenkins V Powers, Ollie & His Harmony Syncopats 1923 2:44 Chicago, Illinois 15.09.1923 1502=1 Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Paramount 20263“. Album0658 Album0658 Puritan 11263 Brooks, Shelton Brooks, Shelton 78 Deezer
Claxtonola 40263 Play That Thing V Powers, Ollie & His Harmony Syncopats 1923 3:01 Chicago, Illinois 15.09.1923 P1502=2 Album0659 Album0659 Puritan 11263 Powers, Ollie Powers, Ollie 78 Deezer
Claxtonola 40273 Buddy's Habits V Midway Dance Orchestra, The 1923 05.12.1923 81383=2 Columbia 051-D Nelson, Arnett Straight, Charley RHJ D
Claxtonola 40336 Riverboat Shuffle V Jazz Harmonists, The 1924 2:32 Richmond 06.05.1924 G11854=C Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Gennett 5454“. Carmichael, Hoagy/Mills, Irving Parish, Mitchell/Voynow, Dick Bix Beiderbecke-c;Al Gande-tb;Jimmy Hartwell-cl-as;George Johnson-ts;Dick Voynow-p-Ldr;Bob Gillette-bj;Min Leibrook-bb;Vic Moore-d JR
Claxtonola 40336 Oh Baby V Jazz Harmonists, The 1924 2:24 Richmond 06.05.1924 G11852 Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Gennett 5453“. Donaldson, Walter DeSylva, Buddy Bix Beiderbecke-c;Al Gande-tb;Jimmy Hartwell-cl-as;George Johnson-ts;Dick Voynow-p-Ldr;Bob Gillette-bj;Min Leibrook-bb;Vic Moore-d JR
Claxtonola 40339 Susie V Jazz Harmonists, The 1924 2:42 Richmond 06.05.1924 G11855=A Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Gennett 5454“. Bix Beiderbecke-c;Al Gande-tb;Jimmy Hartwell-cl-as;George Johnson-ts;Dick Voynow-p-Ldr;Bob Gillette-bj;Min Leibrook-bb;Vic Moore-d JR
Claxtonola 40353 A Hot Mittens V Bucktown Five 1924 2:56 Richmond, IN 25.02.1924 G-11770-B 090204088980 090204088980 Tpl 544 DeFaut, Volly/Stitzel, Mel Saxbe, Marvin Muggsy Spanier-e/Guy Carey(t)b/Volly de Faut-el/Mel Stitzel(p)/Marvin Saxbe-bj(g)(co)ymbal JR Deezer
Claxtonola 40375 Sensation V Jazz Harmonists, The 1924 2:44 New York City, NY 16.09.1924 G09079 Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Gennett 5542“. Edwards, Eddie Edwards, Eddie Bix Beiderbecke-c;George Brunies-tb-Kazoo;Jimmy Hartwell- cl-as;George Johnson-ts;Dick Voynow-p-Ldr;Bob Gillette-bj;Min leibrook-bb/Vic Moore-d JR
Claxtonola 40375 Lazy Daddy V Jazz Harmonists, The 1924 2:45 New York City, NY 16.09.1924 G09080=A-B Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Gennett 5542“. Edwards, Eddie Edwards, Eddie Bix Beiderbecke-c;George Brunies-tb-Kazoo;Jimmy Hartwell- cl-as;George Johnson-ts;Dick Voynow-p-Ldr;Bob Gillette-bj;Min leibrook-bb/Vic Moore-d JR
Claxtonola 40393 Daddy Do V Wallace, Trixie 1924 2:28 15.10.1924 P0615? Longshaw Longshaw Pseudonym von Irvin, Kitty ML
Claxtonola 40393 Copenhagen V Wallace, Trixie 1924 2:43 15.10.1924 P0616? Davis, Charles Melrose, Walter ML
Claxtonola 40393 Copenhagen V Jazz Harmonizers, The 1925 Davis, Charles Melrose, Walter eBay D


Die Datenüberarbeitung erfolgt hauptsächlich nach gedruckten Discographien (ca. 557.497 Seiten), Fotos von Cover, Hörproben (Deezer) und nicht nach unsicheren Internetquellen, wie bei einer Coverinfo-Datenbank. Alle Angaben ohne Gewähr!

Musiktitel aus Erstaufführungen in Musicals oder Filmen vor ca. 1950 sind fast nie auf Tonträger erschienen. Die Filmversionen wurden zu 99% erst auf LP oder CD veröffentlicht. Diese Eintragungen sind häufig „Covermärchen“. Tipp: Aufnahmedatum/Erstaufführungsdatum und Chartdatum vergleichen.


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht