Labelliste von 'Decca (GB)'. © 22.07.2017 by Henry König

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Decca BM 02461 In The Shade Of The Old Apple Tree V Mills Brothers, The & Armstrong, Louis 1937 2:20 29.06.1937 62322 Decca 1495 Alstyne, Egbert Van Williams, Harry H. 78 Deezer C
Decca BM 02461 Old Folks At Home, The V Mills Brothers, The & Armstrong, Louis 1937 29.06.1937 62323 A 45
Decca BM 03305 How About You V Garland, Judy 4:52 Allo Deezer
Decca BM 03305 A F.D.R. Jones V Garland, Judy & Rose, David & Hs Orchestra 1941 2:29 Los Angeles 24.10.1941 DLA2800 Decca 4072 78 Deezer
Decca BM 03308 Blues In The Night (My Mama Don't Told Me) V Lunceford, Jimmie & His Orchestra Allo
Decca BM 03543 There'll Be A Jubilee V Andrews Sisters, The & Schoen, Vic & His Orchestra 1945 3:10 Los Angeles, CA 07.03.1944 71834 Decca 18581 Moore, Phil Moore, Phil Cap1 Deezer C
Decca BM 03543 Tico Tico V Andrews Sisters, The 1944 2:16 07.03.1944 71833 8911ca1b 8911ca1b Abreu, Zequinha Drake, Ervin 07/1944 Dc Deezer C
Decca BM 03703 Either It's Love Or It Isn't V Ink Spots, The 1946 10.09.1946 73677 Decca 23695
Decca BM 03830 My Mammy V Al Jolson with Orchestra WL 412 Bko
Decca BM 03830 Sonny Boy V Al Jolson with Orchestra L 4142 Bko
Decca BM 04046 Let A Smile Be Your Umbrella V Andrews Sisters, The 1949 2:37 Los Angeles 10.12.1947 L4641 040c6a12 040c6a12 Decca 24548 Fain, Sammy Kahal, Irving/Wheeler, Francis 78 Deezer C
Decca BM 04046 More Beer! V Andrews Sisters, The 1949 Allo
Decca BM 04262 Now! Now! Now, Is The Time V Andrews Sisters, The Duett mit Russ Morgan Allo
Decca BM 04262 Oh You Sweet One V Andrews Sisters, The Duett mit Russ Morgan Allo
Decca BM 04416 Feony Bush, The V Kaye, Danny Allo
Decca BM 04416 I've Got A Lovely Bunchof Coconuts V Kaye, Danny Allo


Diese Liste ist ein Quellenwerk, deshalb geht es nicht um sogenannte richtige Schreibweisen (kreative Umsetzung von Datenträgerangaben wie bei einer Coverinformationsdatenbank gesehen), sondern um Informationen für weitere Recherchen! Deshalb gibt es hier viele Zusatzinformationen und Quellenangaben! Alle Angaben ohne Gewähr!

In Vorbereitung: Listen der Komponisten/Texter, Listen der Vokalisten der amerikanischen und englischen Tanzorchester sowie Listen mit Photos der Schallplatten. Mein Ziel: die größte und umfangreichste Coverinformationdatenbank (ohne Datenmüll) anzubieten. Tipp: Die Matrizennummern entlarven Pseudonyme.


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht