Labelliste von „Silvertone (USA)“. (1922-1928). © 21.04.2018 by Henry König

Bemerkung zur Serie: Von anderen Labels übernommen

Vertrieb: ZOMBA Records GmbH

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Silvertone 1234 Old Time Waltzes Part 3 I Selvin, Ben & His Orchestra 1922 15.06.1922 9260 SI1234 Vocalion 14387 (arr R.h.bowers) 78
Silvertone 1234 A Irish Song Medley I Selvin, Ben & His Orchestra 1921 15.12.1921 8380/1 SI1234 Vocalion 14288 78
Silvertone 1234 A Irish Song Medley I Selvin, Ben & His Orchestra 1921 15.12.1921 8382/3 SI1234 Vocalion 14288 78
Silvertone 1526 My Blueridge Mountain Home V Dalhart, Vernon & Robison, Carson 1927 08.04.1927 7472=3 SI1526 Jewel 5114
Silvertone 1526 Oh Dem Golden Slippers V Dalhart, Vernon & Robison, Carson 1927 24.08.1927 7471=2 Jewel 5115 Bland, James A. Bland, James A. D
Silvertone 1526 When The Moon Shines Down Upon The Mountain V Dalhart, Vernon & Robison, Carson 1927 15.12.1927 7469 SI1526 Jewel 5115 Austin, Gene Austin, Gene
Silvertone 1547 After Awhile V Gates, J. M. (Rev.) 1926 15.08.1926 6765 SI1547 Paramount 12416 78
Silvertone 1547 A Dying Gambler V Gates, J. M. (Rev.) 1926 15.08.1926 6763 SI1547 Paramount 12427 78
Silvertone 1548 B Baptize Me V Gates, J. M. (Rev.) 1926 3:13 15.08.1926 6762 SI1548 Paramount 12416 78 Deezer
Silvertone 1548 B Praying For The Pastor V Gates, J. M. (Rev.) 1926 15.08.1926 6764=2 SI1548 Paramount 12427 78
Silvertone 1549 Funeral Train's A-comin' V Gates, J. M. (Rev.) 1926 15.11.1926 6927 SI1549 Paramount 12440 78
Silvertone 1575 Anything To Make You Happy V Imperial Dance Orchestra feat. Montesanto, Leroy (vLM) 1928 New York 31.01.1928 7756=2 Conqueror 7018 Valentine, Buddy Valentine, Buddy Pseudonym von James, Billy & His Orchestra ADB D
Silvertone 1575 Sunshine V Pelham Inn Society Orchestra feat. Dixon, Bobby r.dixon 1928 09.02.1928 7778 Conqueror 7018 Berlin, Irving Berlin, Irving 78 D


Die Datenüberarbeitung erfolgt hauptsächlich nach gedruckten Discographien (ca. 557.497 Seiten), Fotos von Cover, Hörproben (Deezer) und nicht nach unsicheren Internetquellen, wie bei einer Coverinfo-Datenbank. Alle Angaben ohne Gewähr!

Mit Hilfe der GEMA-Nr. und der CAE/IPI können diese Angaben bzw. Widersprüche von geprüft werden. IPI: Interested Parties Information. CAE: Composer, Author and Publisher (Komponist, Urheber und Verlag). https://online.gema.de/werke/search.faces oder http://repertoire.bmi.com/StartPage.aspx


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht