Labelliste von „Paramount“, USA (Vereinigte Staaten von Amerika) (1935-). © 04.10.2017 by Henry König

Labelnummern von 14006 bis 14032. Davon 7 Titel erfasst und teilweise überarbeitet bzw. ergänzt. In der Spalte „Verweis“ sind Single-Alben (mehrere Platten in einer Kassette) in Klammern angegeben. Single-Alben haben oft andere Interpreterschreibweisen!

Diese Übersicht ist ein Quellenwerk und verwendet: Deezer (40 Millionen Titel), 557.497 Seiten gedruckte Discographien, Labellisten von mehr als 1 Million Musiktitel, sowie einige Einträge von www.coverinfo.de (Die Widersprüche können mit den Quellenangaben überprüft werden). Diese HTML-Tabelle wurde mit Microsoft Access in ca. 3 Sekunden erstellt!!!

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Paramount 14006 B All Out And Down V Leadbelly 1935 03/1935 16688 Auch unter Pseudonym, anderer Schreibweise oder Neuaufnahme auf „Paramount 9003“. RyM
Paramount 14010 A Boy In The Boat V Hannah, George 1930 Grafton, WI 15.10.1930 L0561=A Paramount 13024 Hannah, George Hannah, George BGR
Paramount 14010 A Freakish Man Blues V Hannah, George 1930 Grafton, WI 15.10.1930 L0562=A Paramount 13024 Hannah, George Hannah, George BGR
Paramount 14020 A Alley Rat Blues V Hannah, George 1930 Grafton, WI 15.10.1930 L0563 Paramount 13048 Hannah, George Hannah, George BGR
Paramount 14020 A Molasses Supper Blues V Hannah, George 1930 Grafton, WI 15.10.1930 L0560 Paramount 13048 Hannah, George Hannah, George BGR
Paramount 14028 1 07 Livery Stable Blues V Friar's Society Orchestra 1922 2:25 30.08.1922 Nuñez, Alcide Lopez, Ray RHJ Deezer
Paramount 14032 B Froggie Moore V Morton, Jelly Roll 1924 2:53 Chicago, Illinois Erst 1944 als Frog-I-More Rag veröffentlicht RHJ Deezer


Live-Versionen werden nur erfasst, wenn sie auf Tonträger erschienen sind. Cover-Versionen von VHS, DVD sowie aus Ost- und Nordeuropa, werden nicht erfasst, um die Datenbank nicht unnütz zu belasten. Ausnahme: Titel ist bei einem Musikportal erhältlich.

Musiktitel aus Erstaufführungen in Musicals oder Filmen vor ca. 1950 sind fast nie auf Tonträger erschienen. Die Filmver nen wurden zu 99% erst auf LP oder CD veröffentlicht. Diese Eintragungen sind häufig 'Covermärchen'. Tipp: Aufnahmedatum/Erstaufführungsdatum und Chartdatum vergleichen.


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht