Labelliste von „Odeon (GB)“. (1938-). © 21.04.2018 by Henry König

Bemerkung zur Serie: Platten für den Export

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Odeon OF 5205 Ride, Red, Ride V Gonella, Nat & His Georgians 1936 3:17 London 06.07.1936 CE-7701 960628 00020877491 Millinder, Lucky/Mills, Irving Millinder, Lucky/Mills, Irving Gesang: „Gonella, Nat“. JRR Deezer D
Odeon OF 5205 Harlem Hokum Blues V Gonella, Nat & His Georgians 1936 London 06.07.1936 CE-7700 Gesang: „Gonella, Nat“. JRR
Odeon OF 5206 Man From The South, The V Gonella, Nat & His Georgians 1936 London 06.07.1936 CE-7702 Gesang: „Gonella, Nat“. JRR
Odeon OF 5206 Way Down Yonder In New Orleans V Gonella, Nat & His Georgians 1936 London 06.07.1936 CE-7703 Creamer, Henry Layton, Turner Gesang: „Gonella, Nat“. JRR C
Odeon OF 5613 Bei mir bist du schoen (Means That You're Grand) V Roy, Harry & His Orchestra 1938 3:15 E 8876 YouTube YouTube Secunda, Sholom/Jacobs, Jacob Cahn, Sammy/Chaplin, Saul YT C
Odeon OF 5615 Snake Charmer, The V Gonella, Nat & His Georgians 1938 27.01.1938 CE-8894-1 Parlophone F 1028
Odeon OF 5615 Let 'er Go V Gonella, Nat & His Georgians 1938 27.01.1938 CE-8896-2 Parlophone F 1028
Odeon OF 5793 A-Tisket, A-Tasket V Gonella, Nat & His Georgians 1938 05.10.1938 CE-9348 Parlophone F 1238 Fitzgerald, Ella/Alexander, Van Fitzgerald, Ella/Alexander, Van
Odeon OF 5793 Music, Maestro, Please! V Gonella, Nat & His Georgians 1938 Ce.9349-1 Wrubel, Allie Magidson, Herb C


Die Datenüberarbeitung erfolgt hauptsächlich nach gedruckten Discographien (ca. 557.497 Seiten), Fotos von Cover, Hörproben (Deezer) und nicht nach unsicheren Internetquellen, wie bei einer Coverinfo-Datenbank. Alle Angaben ohne Gewähr!

In Vorbereitung: Listen der Komponisten/Texter, Listen der Vokalisten der amerikanischen und englischen Tanzorchester sowie Listen mit Photos der Schallplatten. Mein Ziel: die größte und umfangreichste Coverinformationdatenbank (ohne Datenmüll) anzubieten. Tipp: Die Matrizennummern entlarven Pseudonyme.


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht