Labelliste von „MGM (F)“. (1947-1950). © 21.04.2018 by Henry König

Bemerkung zur Serie: Schellack

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
MGM 4012 I Wish I Didn't Love You So V Forrest, Helen Mooney, Harold & His Orchestra 1947 2:52 Los Angeles 15.05.1947 47S3091 Loesser, Frank Loesser, Frank Aus dem Film 'Perils Of Pauline'. Mer1 Deezer
MGM 4012 A All Of Me V Forrest, Helen Mooney, Harold & His Orchestra 1947 2:58 Los Angeles 08.02.1947 47S3025 Album1789 Album1789 Simons, Seymour/Marks, Gerald Simons, Seymour/Marks, Gerald Mer1 Deezer C
MGM 4052 A Dime A Dozen V Smith, Arthur & His Cracker-Jacks feat. Lear, Roy & Smith, Betty 1948 15.06.1948 48-S-498 Walker MGM_1
MGM 4061 B (I Don't Stand) A Ghost Of A Chance V Gaillard, Slim & His Trio 1948 Los Angeles 01.10.1947 47S3164 MGM 10309 Young, Victor Crosby, Bing/Washington, Ned Vokalist: 'Gaillard, Slim'. MGM_1 C
MGM 4073 If I Knew You Were Comin' I'd've Baked A Cake V Mooney, Art & His Orchestra feat. Harris, Betty 1950 2:38 New York City, NY 15.02.1950 50S69-1 BestOf0204 BestOf0204 Hoffman, Al/Watts, Clem Merrill, Bob 04/1950 MGM_1 Deezer C
MGM 4073 Cry Of The Wild Goose, The V Mooney, Art & His Orchestra feat. Martin, Johnny 1950 2:55 New York City, NY 01.02.1950 50S41-3 Gilkyson, Terry Gilkyson, Terry MGM_1 Deezer
MGM 4075 A Canadian Capers V Fina, Jack & His Orchestra 1948 New York City, NY 12.09.1947 47S285-3 MGM 258 Chandler, Gus/White, Bert/Cohen, Henry Burnett, Earl Aus 'My Dream Is Yours'. MGM_1 C
MGM 4078 Silver Dollar V Mooney, Art & His Orchestra feat. Harris, Betty & Martin, Johnny Mooney, Art (Choir) 1950 3:09 New York City, NY 15.02.1950 50S68-3 BestOf0204 BestOf0204 Palmer, Jack Ness, Clark van MGM_1


Diese Liste ist ein Quellenwerk, deshalb geht es nicht um sogenannte richtige Schreibweisen (kreative Umsetzung von Datenträgerangaben wie bei einer Coverinformationsdatenbank gesehen), sondern um Informationen für weitere Recherchen! Deshalb gibt es hier viele Zusatzinformationen und Quellenangaben! Alle Angaben ohne Gewähr!

Sollte in dieser Übersicht ein Hinweise auf www.coverinfo.de sein, ist das nicht beabsichtigt und muss auf Widersprüche überprüft werden.


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht