Labelliste von 'London (USA)'. (1949-195x). © 22.07.2017 by Henry König

Bemerkung zur Serie: Nummer in diversen Ländern verwendet

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
London 30007 A Copper Canyon V Brewer, Teresa & Wayne, Bobby 1949 12/1949 DLGF-50059 London 562 Livingston, Jay/Evans, Ray Livingston, Jay/Evans, Ray 45
London 30007 B 'way Back Home V Brewer, Teresa & Wayne, Bobby 1949 12/1949 DLGF-50060 London 562 Lewis, Al Waring, Tom 45 D
London 30017 A Wedding Samba, The V Ros, Edmundo & His Orchestra 1950 2:54 DRF-13991 1111524 00039705175 Album1296 Album1296 Decca F 9200 Ellstein, Abraham/Liebowitz, Joseph/Small, Allan Ellstein, Abraham/Liebowitz, Joseph/Small, Allan 01/1950 Gesang: „Ros, Edmundo“. 45 Deezer D
London 30017 B Too Much Tempo In My Rumba Beat V Ros, Edmundo & His Orchestra Logan/Johnson Logan/Johnson Gesang: „Ros, Edmundo“. 45
London 30023 Music! Music! Music! (Put Another Nickel In) V Brewer, Teresa & The Dixieland All Stars 1950 2:53 HistoryOfPop20 HistoryOfPop20 Baum, Bernie/Weiss, Stephen Baum, Bernie/Weiss, Stephen 02/1950 JW Deezer O
London 30025 Half A Heart Is All You Left Me (When You Broke My Heart In Two) V Morgan, Al 1950 Williams, Curley Simmons, Billy 01/1950 JW
London 30061 A Two Faced Heart V Homesteaders, The 1950 DLGF-50179 Canton/Nagy Canton/Nagy 45
London 30061 B Lyin' Kisses V Homesteaders, The 1950 DLGF-50180 427750 00015440028 Demetrius, Claude Demetrius, Claude 45 O
London 30100 Choo'n Gum V Brewer, Teresa & Lytell, Jimmy & The Dixieland All Stars 1950 3:05 Curtis, Mann Mizzy, Vic 04/1950 JW O
London 30178 Strangers V Raine, Lorry 1950 427211 00041694776 London 753 Coots, Fred O'Flynn, Charles 09/1950 JW D
London 30197 Place Where I Worship (Is The Wide Open Spaces), The V Morgan, Al 1950 Loesser, Frank Loesser, Frank 12/1950 JW


Live-Versionen werden nur erfasst, wenn sie auf Tonträger erschienen sind. Cover-Versionen von VHS, DVD sowie aus Ost- und Nordeuropa, werden nicht erfasst, um die Datenbank nicht unnütz zu belasten. Ausnahme: Titel ist bei einem Musikportal erhältlich.

Mit Hilfe der GEMA-Nr. und der CAE/IPI können diese Angaben bzw. Widersprüche von Coverinfo geprüft werden. IPI: Interested Parties Information. CAE: Composer, Author and Publisher (Komponist, Urheber und Verlag). https://online.gema.de/werke/search.faces oder http://repertoire.bmi.com/StartPage.aspx


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht