Labelliste von „Gee“, USA (Vereinigte Staaten von Amerika) (1953-1954). © 18.09.2017 by Henry König

Labelnummern von 1 bis 12. Davon 24 Titel erfasst und teilweise überarbeitet bzw. ergänzt. In der Spalte „Vö.-Dat.“ sind Monat/Jahr für die Veröffentlichung angegeben, falls bekannt. Bei der Angabe tt.mm.jjjj ist das die Vorstellung im „Billboard Magazine“.

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Gee 1 Perfidia V Ellis, Lorraine 1953 GDP
Gee 1 Piano Player Play A Tune V Ellis, Lorraine 1953 GDP
Gee 2 Long Gone V Lewis, Neil 1954 Quintet GDP
Gee 2 Signal Mambo V Lewis, Neil 1954 Quintet GDP
Gee 3 Harlem Nocturne V Lewis, Neil 1954 Quintet GDP
Gee 3 Just One Of Those Things V Lewis, Neil 1954 Quintet GDP
Gee 4 What I Say V Jones, Oliver 1954 Jones, Oliver Dickson, J. GDP
Gee 4 What Happened To My Baby V Jones, Oliver 1954 GDP
Gee 5 Thank You Daddy V Johnson, Dottie 1954 GDP
Gee 5 It's A Shame V Johnson, Dottie 1954 GDP
Gee 6 Mommy V Carlos, Randy 1954 GDP
Gee 6 Mombo Va V Carlos, Randy 1954 GDP
Gee 7 Candy Man V Curtis, Eddie 'Tex' & His Orchestra 1954 GDP
Gee 7 Girl I Left Behind V Curtis, Eddie 'Tex' & His Orchestra 1954 GDP
Gee 8 I'm True (Cause I Love No One But You) V Curtis, Tex 1954 GDP
Gee 8 Brown V Curtis, Tex 1954 GDP
Gee 9 Prayer To The Moon V Curtis, Eddie 'Tex' & His Orchestra 1954 GDP
Gee 9 Shake Pretty Baby Shake V Curtis, Eddie 'Tex' & His Orchestra 1954 Curtis, Eddie 'Tex' GDP
Gee 10 Blue, Can't Get No Place With You V Coins, The 1954 GDP
Gee 10 Cheatin' Baby V Coins, The 1954 GDP
Gee 11 S.R. Blues V Coins, The 1954 GDP
Gee 11 Look At Me Girl V Coins, The 1954 2:31 GDP Deezer
Gee 12 A Two Loves Have I V Gordon, Bill „Bass“ & His Colonials 1954 TTR-511 Trivers, B. Murray, J. P. 45
Gee 12 B Bring My Baby To Me V Gordon, Bill „Bass“ & His Colonials 1954 TTR-512 Gordon/Shaw Gordon/Shaw 45


Diese Liste ist ein Quellenwerk, deshalb geht es nicht um sogenannte richtige Schreibweisen (kreative Umsetzung von Datenträgerangaben wie bei einer Coverinformationsdatenbank gesehen), sondern um Informationen für weitere Recherchen! Deshalb gibt es hier viele Zusatzinformationen und Quellenangaben! Alle Angaben ohne Gewähr!

Quellennoten: Titel und Interpret = 5 (mangelhaft); Titel, Interpret und Jahr = 4 (ausreichend); Titel, Interpret, Jahr und Komponist = 3 (befriedigend); Titel, Interpret, Jahr, Komponist und Labelnummmer oder Art.-Nr. = 2 (gut); alle weiteren Angaben = 1 (sehr gut)


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht