Labelliste von „Columbia“, A. © 09.06.2017 by Henry König

Labelnummern von DV.xxx bis DV.xxx. Davon 14 Titel erfasst und teilweise überarbeitet bzw. ergänzt. In der Spalte „Vö.-Dat.“ sind Monat/Jahr für die Veröffentlichung angegeben, falls bekannt.

Diese Übersicht ist ein Quellenwerk und verwendet: Deezer (40 Millionen Titel), 557.497 Seiten gedruckte Discographien, Labellisten von mehr als 1 Million Musiktitel, sowie einige Einträge von Coverinfo (Widersprüche können mit den Quellenangaben überprüft werden).

Label S Musiktitel St Interpret Begleitung Jahr Zeit Aufnahmeort Aufn.-Dat. Vö.-Dat. Matrize Verweis GEMA-Nr. CAE/IPI Art.-Nr./EAN EAN/Art.-Nr Label 2 Komponist Texter Chart Bemerkung Musiker Qu. MQ O
Columbia DV 218 Grüß mir mein Hawaii V Neumann, Otto
Columbia DV 218 Spiel mir ein Lied auf der Geige V Neumann, Otto WHA 241 Immaun Rotter, Fritz
Columbia DV 220 Haben Sie Lust V Neumann, Otto WHA 239 Rillo Rillo
Columbia DV 353 Ein Freund, ein guter Freund V Neumann, Otto WHA 244
Columbia DV 353 Erst kommt ein großes Fragezeichen V Neumann, Otto WHA 249
Columbia DV 359 Lach mich nicht aus V Neumann, Otto WHA 261
Columbia DV 359 Mir ist alles einerlei V Neumann, Otto WHA 258
Columbia DV 382 Come una Sigaretta V Argentinisches Tango Orchester B-3167 Bko
Columbia DV 382 Juventus V Argentinisches Tango Orchester B-3162 Bko
Columbia DV 908 Ein bißchen Jazz und Liebe V Neumann, Otto WHA 297-2
Columbia DV 908 Können sie mir nicht bis morgen ihr geliebtes Herzchen V Neumann, Otto WHA 292
Columbia DV 951 In Schönbrunn V Neumann, Otto WHA 460-2
Columbia DV 951 In Schönbrunn (mit L. Haid) V Neumann, Otto WHA 460-2
Columbia DV 951 Weil du blond bist, mein Mädel V Neumann, Otto WHA 459-3


Live-Versionen werden nur erfasst, wenn sie auf Tonträger erschienen sind. Cover-Versionen von VHS, DVD sowie aus Ost- und Nordeuropa, werden nicht erfasst, um die Datenbank nicht unnütz zu belasten. Ausnahme: Titel ist bei einem Musikportal erhältlich.

Mit Hilfe der GEMA-Nr. und der CAE/IPI können diese Angaben bzw. Widersprüche von Coverinfo geprüft werden. IPI: Interested Parties Information. CAE: Composer, Author and Publisher (Komponist, Urheber und Verlag). https://online.gema.de/werke/search.faces oder http://repertoire.bmi.com/StartPage.aspx


Hier gibt es die Beschreibung der Datenfelder. Kurzinfo: Bei allen unterstrichenen Texten sind weitere, umfangreiche Übersichten hinterlegt! Verweis = dieselbe Aufnahme wurde auf der Labelnummer unter anderem Künstlernamen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr
Informationen zu Original- und Coverversionen
Pseudonyme der Interpreten
Schreibweisen von Musiktiteln und Interpreten

Zur Hauptübersicht